Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ernährungsempfehlungen für die Schwangere

Ernährung in der Schwangerschaft: Praxis Dipl.-Med. Ulrich Schmidt, Frauenarzt EberswaldeErnährungsziel:

Ziel ist eine optimale Versorgung der Schwangeren sowie des Ungeborenen mit Makro- und Mikronährstoffen (Vitalstoffen) in harmonischem Verhältnis zueinander zum Erhalt der Gesundheit und einer bestmöglichen Entwicklung des Kindes durch ernährungsmedizinische Empfehlungen.    

Normalgewicht bzw. altersentsprechendes Idealgewicht anstreben! (Aussagen betreffen das Körpergewicht vor der Schwangerschaft)

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat eine altersunabhängige Einteilung des Körpergewichtes nach BMI vorgenommen.

 

GewichtskategorieBMI - Bodymass-Index
Untergewicht< 18,5
Normalgewicht18,5-24,9
Übergewicht25,0-29,9
Adipositas Grad I30-34,9
Adipositas Grad II35-39,9
Schwere Adipositas Grad III> 40

 

Für einen ungestörten Schwangerschaftsverlauf sind im Rahmen der Ernährung folgende Faktoren von Bedeutung:

  • Normales Ausgangsgewicht (wäre wünschenswert)
  • Ausreichende bzw. an das Ausgangsgewicht angepasste Gewichtszunahme
  • Ausgewogene Ernährung – Lebensmittel mit hoher Nährstoffdichte

 Berechnen Sie online Ihren individuellen BMI-Wert. Hier geht es direkt zum BMI-Rechner.